aussteuern


aussteuern
aus·steu·ern (hat) [Vt/i] (etwas) aussteuern bei einer (Ton)Aufnahme die Lautstärke regeln
|| hierzu Aus·steu·e·rung die

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.